Dienstag, Oktober 07, 2008

Mal wieder was Genähtes

Nachdem mir letzte Woche klar geworden ist, dass DIE Halloween-Party nicht mehr langsam, sondern erschreckend schnell, näher rückt und ich nichts anzuziehen habe, habe ich letztes Wochenende endlich mal wieder meine Nähmaschine angeschmissen und angefangen, zumindest schon mal die Corsage zusammenzustoppeln. Den Spinnennetztüll dafür hatte ich vorbildlicherweise schon vor Wochen bei diesem Händler hier bestellt, dann aber erst mal alles in die hinterste Schrankecke gefeuert, denn der Oktober ist ja noch lange hin. Nur leider gab es dann diesen dämlichen Zeitsprung, der den September einfach übergangen hat, so dass ich mich plötzlich und unerwartet im Oktober wiedergefunden habe. Und das hat mir dann endlich den nötigen Kick gegeben, den Stoff wieder herauszukramen und mit ein paar anderen Stoff- und Stäbchenbandresten zu verbinden. Blöderweise ist mir dann Sonntag mittendrin das Schrägband ausgegangen, aber zumindest sieht man schon mal, was es werden soll.
Jetzt hoffe ich bloß, dass ich bald Zeit finde weiter zu machen, damit dann auch alles so wird, wie ich mir das vorgestellt habe.

Kommentare:

Britta hat gesagt…

Du kannst echt fantastisch nähen, toll!

Birgit hat gesagt…

Dankeschön *ganzrotwerd*

Caythlin hat gesagt…

*anschleich*
schau mal daaaaaaaaaaaaa......
*zeig*
*mops*