Dienstag, Februar 03, 2009

Faszinierend

Ist es nicht immer wieder grenzenlos erstaunlich und erschreckend zugleich, welch unendlich tiefe und unversöhnliche Hassgefühle ein lahmender zickiger Computer in uns wecken kann?

(Gut, dass ich keine Axt besitze!)

Kommentare:

Claudi hat gesagt…

Eigentlich ist es eine Verschwörung, um uns auf die dunkle Seite der Macht zu ziehen!

Line hat gesagt…

Haßgefühle?
Wie?
Nur weil diese gottverfl****e, ver****te Sch***kiste nie tut was sie soll, immer nur **$%*%§§+# udn wenn man meint jetzt geht es, dann **#2$/&%$1°*'#)
Ich weiß wirklich nicht was du meinst.

Lyhaire hat gesagt…

... und wie plötzlich der Hass vergehen kann und n freude umschlägt wenns doch wieder klappt, oder welche geduld (oder welchen masochismus) man bei der hoffnung aufbringen kann das jetzt gleich die kiste wieder läuft....