Donnerstag, Oktober 08, 2009

Old People rock!

Es gibt ja so Gespräche im Leben, die machen einen echt fertig:

20-Jähriger: Und, was hörst du so für Musik?
ich: Hmm, so hauptsächlich Rock, Hard-Rock, Punk-Rock, auch mal Popmusik, Folk...alles mögliche.
20-Jähriger: Ah ok, sowas hört mein Vater auch!
ich: Hrmpf! Und was hörtst du so?
20-Jähriger: Meistens House, HipHop, Techno.
ich: Ja ok, das ist nicht ganz so mein Fall, wenn ich ehrlich bin.
20-Jähriger: *wegwerfende Handbewegung* Ja, in deinem Alter hört man das nicht mehr.
ich: Waaaa????
20-Jähriger: Hey, ich kenne niemanden in deinem Alter der sowas hört. Aber ist schon ok, ich kuck einfach mal, was mein Vater noch so liegen hat und bring dann das nächste mal was mit (Musik), was dir gefällt.

Autsch!

Kommentare:

BrittavbB hat gesagt…

Ja, der erste Impuls ist vielleicht "autsch", aber der zweite doch letztlich: "Nun, sein Vater scheint einen guten Geschmack zu haben".

Line hat gesagt…

Stichwort "musikalische Späterziehung"!!!
Es ist nei zu Spät das Jungvolk auf den richtigen Weg zu bringen! Ich glaub an dich

Isis hat gesagt…

Sieh es einfach als Kompliment! ;)

Birgit hat gesagt…

Jau, der Vater hat einen guten Musikgeschmack - die Auswahl gestern war schon viel viel besser.