Freitag, November 27, 2009

kein Schwein ruft mich an

"Nanu" dachte ich mir schon die ganze Woche "kaum erzählt man rum, dass man wieder am Renovieren ist, traut sich keiner mehr anzurufen?" Dachte ich mir so......bis ich dann heute Nachmittag feststellen musste, dass einfach nur unser Telefon (oder die Leitung) schon wieder spinnt: man kann zwar noch raustelefonieren, aber nicht mehr angerufen werden. Bedauerlicherweise ein, wie es scheint, nicht ganz alltäglicher Fehler, denn der nette Herr von der Service-Hotline konnte leider nur eine ganze Reihe mitfühlender Laute aber keine Lösung von sich gegeben. Und so sitz ich jetzt hier und frage mich, wer vielleicht alles versucht hat mich zu erreichen. Ob ich mal rumtelefonieren und fragen sollte?

(*g* ne, keine Sorge, so schlimm ist es bei mir dann doch noch nicht)

Dienstag, November 24, 2009

weil, nicht mehr lange und so...

Und weil es für viele ja doch immer zu plötzlich kommt: in einem Monat ist übrigens Weihnachten! (eine gute Ausrede, genau heute sämtliche Bauarbeiten wegen vorrangiger Back-Aktionen zu unterbrechen)

Montag, November 16, 2009

Baustellenreport 8: Es geht wieder los


Unfaßbar, da macht man nur eine klitzkleine (öhm ok....zweijährige) Tapetenabreisspause und schwupps geht einem nach nur 1 1/2 Stunden Abgekratze die Puste aus. Zum Glück ist morgen auch noch ein Tag.

Montag, November 09, 2009

Ja ist denn heut schon Weihnachten?

Endlich ist er fertig, meiner neuer waldgrüner Wintermantel und ich bin ziemlich stolz drauf, auch wenn ich ehrlich zugeben muss, dass ich darin eine nicht zu leugnende Ähnlichkeit mit einer kleinen laufenden Douglastanne habe. Es kam auch schon der Vorschlag, ich könne ihn an den Feiertagen ja auf die Schneiderpuppe hängen und dann mit Kugeln und Lametta schmücken.
Aber egal, ich mag ihn trotzdem. Und solange mich in der Adventszeit nicht plötzlich irgendwelche Leute mit Äxten verfolgen, weil sie noch ein Bäumchen für ihr Wohnzimmer brauchen, stehe ich da voll drüber.