Dienstag, Dezember 13, 2011

W wie Weihnachtszeit

Warteschlange, die:
Gruppe von Menschen, die auf dem Weihnachtsmarkt immer zwischen mir und meinen Schmalzkuchen steht. Empörend!

Weihnachtsgeschenke, die:
Nette Gaben für nette Menschen. Habe schon ein paar, aber leider noch nicht alle.

Weihnachtskekse, die:
Viel zu leckeres Gebäck, das gerne mit Rezepten daherkommt, die mit den schönen Worten „Nehmen Sie 200 gr. Schokolade“ anfangen.

Wham, Last Christmas:
Weihnachtslied, das in puncto Nervigkeit irgendwo bei blockflötespielenden Grundschülern mit minderer Begabung angesiedelt werden muss.

Willensschwäche, die:
Zustand der mich letzte Woche im Schuhladen überfallen hat (ganz ehrlich, ihr hättet die Stiefel auch gekauft). Und vorhin auf dem Weihnachtsmarkt (siehe Warteschlange, die). Und eben vor der Keksdose. Und….

Wut, die:
Intensives, langanhaltendes Gefühl, das mich immer dann überkommt, wenn ich mit unserer Hausverwaltung kommunizieren muss. Und ich muss leider sehr sehr oft mit unserer Hausverwaltung kommunizieren, denn diese braucht grundsätzlich mehrere Monate und mehrere Mahnungen bis sie etwas tut.Vielleicht sollte ich einfach mal persönlich hingehen und einen Wutanfall, der hinlegen.

Keine Kommentare: