Mittwoch, Dezember 31, 2014

Jahresrückblick 2014

1. Zugenommen oder abgenommen?
ziemlich gleichbleibend

2. Haare länger oder kürzer?
etwas länger

3. Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
nach langer Zeit mal wieder kurzsichtiger

4. Mehr Kohle oder weniger?
weniger

5. Mehr ausgegeben oder weniger?
mehr....viel mehr

6. Mehr bewegt oder weniger?
weiß ich gar nicht, auf jeden Fall zu wenig

7. Der hirnrissigste Plan?
krank zur Arbeit zu gehen

8. Die gefährlichste Unternehmung?
zwei Tage vor dem Ball im Sommer noch mal schnell den Rock und Bolero umzufärben.

9. Die beste Party?
findet vielleicht heute Abend statt

10. Die teuerste Anschaffung?
die neue Wohnung und alles, was damit zusammenhängt

11. Das leckerste Essen?
das Rinderfilet in den Süllbergterrassen

12. Die besten Bücher?
die Game of Thrones Bücher

13. Die besten Filme 2014?
dieses Jahr war ich wenig im Kino, daher gibts ier keinen wirklichen Favoriten

14. Die beste CD?
Sheppard: Geronimo

15. Das schönste Konzert?
Vonda Shepard in der Fabrik, Hamburg

16. Die meiste Zeit verbracht mit …?
Arbeiten, grübeln, VOrbereitungen treffen

17. Die schönste Zeit verbracht mit …?
J, den Katzen, meinen Freunden (same procedure as every year)

18. Viel zu wenig Zeitverbracht mit ...?
Nähen, Schreiben, meinen Freunden, Bloggen, dem Nähforum (und schon wieder das Gleiche wie im letzten Jahr)

19. Vorherrschendes Gefühl 2014?
von himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt war wirklich alles dabei

20. 2014 zum ersten Mal getan?
in Las Vegas einen Glückspielautomat ausprobiert, eine Rundreise angetreten ohne vorher alle Unterkünfte zu gebucht zu haben

21. 2014 nach langer Zeit wieder getan?
Tapeziert, spontan zu Hause gesungen, freiwillig einen Berg hochgewandert

22. Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?
die dicke Erkältung am Jahresanfang, den Stress wegen der neuen Wohnung, den Streit mit dem neuen Nachbar

23. Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte?
dass ich das kann

24. Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?
das mögen die Beschenkten entscheiden

25. Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?
der Zuschuss zur Amerikareise

26. Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?
gut gemacht

27. Der schönste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe?
wir schaffen das

28. 2014 war kurz gesagt…?
sehr wechselhaft  und ereignisreich

Dienstag, Dezember 23, 2014

frische Lüneburger Heidemandarinen

Abends im Metronom. Zwei Frauen auf den Sitzen hinter mir unterhalten sich über Ernährung.

Frau 1: Also ich kaufe ja immer mein Obst und Gemüse ja immer ganz frisch. Meistens aus dem Biomarkt. Oder Regionales, direkt vom Bauern.

Frau 2: Ja, mache ich auch, das ist ja auch viel besser und gesünder.

Frau 1: Es schmeckt einfach viel besser, da kann der ganze billige Supermarktkram einfach nicht mithalten.

Frau 2: Ja ja, stimmt genau. Ich habe da auch einen wirklich guten Bauern. Alles frisch, direkt von seinem Hof, nichts abgepacktes oder so.Nur letztens war ich doch sehr enttäuscht von ihm. Da bin ich extra raus auf seinen Hof gefahren und habe mir welche von seinen Mandarinen geholt, weil die, die ich aus dem Biomakt hatte, einfach nicht geschmeckt haben. Aber weißt du was - die waren dann auch nicht besser, dabei haben die so gut ausgesehen.

Ich: *kinnladerunterklapp* Öhh....